REGEN (ACCESSOIRES)

Als Wuppertaler ist das Thema "Regen" so mehr oder weniger "allgegenwärtig". Ich wollte aber weder Leute im Regen fotografieren, noch eine verregnete Wiese oder ähnliches. Ich wollte mich auf "Regenaccessoires" konzentrieren.

 

Es ist schon merkwürdig, wie viele Regenschirme ich am Mann/Frau oder auch im Abfalleimer, am Straßenrand oder wo auch immer plötzlich wahrgenommen habe. Immer wenn ich durch die Stadt gegangen bin, habe ich Ausschau nach Regenschrimen gehalten.

Die folgenden Aufnahmen waren schon etwas aufwendiger. Hier wollte ich unbedingt Accessoires im Regen fotografieren. Da es aber doch etwas schwierig ist, dieses unter realen Wetterbedingungen hinzukriegen, habe ich die Session bei trockenem, aber bedeckten Himmel und mit Hilfe einer großen Gießkanne, im Garten gemacht.

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder